Lavendeltage in der Auberge de Lilly

 

 

Helen ist alles andere als begeistert, als ihr Freund Leo sie kurz vor einer wichtigen Präsentation zu einem Spontanurlaub entführt. Und dann auch noch das: Nach einer Autopanne stranden sie im provenzalischen Hotel "Auberge de Lilly". Als Helen hier jedoch ihre Liebe zur Verarbeitung von Lavendel entdeckt, werden alte Träume in ihr wach. Der verwaiste Lavendelladen im Nachbardorf scheint da wie ein Wink des Schicksals. Nur Leo findet keinen Gefallen an der Idee - oder an dem Ladenbesitzer Marcel. 

 

Nach "Das kleine Hotel in der Provence" gibt es wieder eine zauberhafte Reise nach Südfrankreich

 

Ab 15. März 2021 im Handel

 

Aufbau Verlag 2021, ISBN  978-3746637259

Preis: € 10,00

Das kleine Hotel in der Provence

Lilly arbeitet als Fotografin und ist spezialisiert auf Fotoshootings von Hochzeitspaaren. Wegen ihrer großen Liebe Jan ist sie von Freiburg nach Rostock gezogen, obwohl ihr das nordische Klima und die flache Landschaft wenig zusagen. Doch sie ist davon überzeugt, dass sie mit Jan den Mann fürs Leben gefunden hat. Dann macht Jan überraschend mit ihr Schluss – und das ausgerechnet an ihrem Jahrestag! Lilly ist völlig vor den Kopf gestoßen, mit Liebeskummer glückliche Paare fotografieren? Völlig unmöglich! Sie will einfach nur weg. Irgendwohin, wo es keine Männer gibt. Und mit einem Mal hat sie eine Idee: Warum eröffnet sie nicht ein Hotel, nur für Single-Frauen, an ihrem Sehnsuchtsort in der Provence? Bevor sie es sich noch anders überlegen kann, sitzt Lilly schon im Auto und fährt Richtung Süden, immer der Sonne hinterher. Aber wird sie es schaffen, den Männern für immer fernzubleiben?

 

So romantisch wie eine französische Sommernacht.

 

Weitere Infos und Leseprobe

 

Aufbau Verlag 2019, ISBN  978-3-7466-3507-1

Preis: € 9,99

Annas (fast) perfekte Hochzeit

Am Silvesterabend bekommt Anna von ihrem Freund Bernd endlich den langersehnten Heiratsantrag. Ihrem Glück scheint jetzt nichts mehr im Weg zu stehen. Das geplante Fest inspiriert sie sogar zu neuen beruflichen Höhenflügen: Sie verwandelt ihren Einrichtungsladen »Vintage Salon« in ein Paradies für Frauen im Heiratsfieber. Doch schon bald passiert ein Unglück nach dem anderen. Nichts läuft wie erwartet: Es gibt Probleme mit der Familie, Krach mit Bernd und lauter Pannen rund um die Hochzeitsvorbereitungen. Und zu all dem Stress drängt sich plötzlich auch noch Annas Ex-Freund Simon zurück in ihr Leben. Das Jahr ihrer Traumhochzeit entwickelt sich für die Braut allmählich zur einzigen Katastrophe …

 

Eine bittersüße romantische Komödie zwischen Hochzeitsstress, Beziehungsdramen, Lebenskrisen und längst vergangen geglaubten Gefühlen.

 

Weitere Infos und Leseprobe

 

Feelings Verlag 2018, ISBN 978-3-426-21652-1  

Preis: € 12,99